Archiv der Kategorie: Allgemein

Fachkundenachweis Honig 2024 – Nicht nur für Imker

Am 09. und 10. März 2024 findet im Pfarrzentrum St.-Josef-Wilgersdorf  der Jährliche Fachkundelehrgang Honig statt, welcher vom Kreisimkerverein Siegerland e.V. veranstaltet wird.

In diesem Lehrgang werden Inhalte wie  z.B. Honigrohstoff, Honigentstehung, Honigreifung, Honigbearbeitung und gesetzliche Verordnungen vermittelt. Das Zertifikat „Fachkundenachweis Honig“ erhält man nach erfolgreichen Bestehen eines Tests. Das Zertifikat ist im Kreise der Imker wichtig, da nur mit diesem Zertifikat – in Verbindung mit der Mitgliedschaft in einem Imkerverein – die Möglichkeit besteht, seinen Honig im allseits bekannten D.I.B. (Deutscher Imkerbund) Glas zu verkaufen.

Die Honigverarbeitung benötigt teilweise sogar mehr Zeit als die restliche Imkerei, da die Ansprüche der D.I.B.-Bestimmungen über die gesetzlich vorgegebenen der Honigverordnung noch hinaus gehen.

Die Veranstaltung ist für alle zugänglich. Wenn man Interesse an solch einer Veranstaltung hat, kann man sich auch ohne Mitglied eines Imkervereins zu sein anmelden, was auch einige Interessierte der Imkerei machen, die nun  erfolgreich den Lehrgang „Grundausbildung für Neuimker“ begonnen haben.

Weitere Informationen und Anmeldung unter https://kiv-siegerland.de/aktionen-des-kivs/honigkurs-2024/

Schneebruch am Vereinsstand

Das ist ein Jahrhundert Ereignis, so hat es Georg unser 2. Vorsitzender bezeichnet, als er die gesunde Eiche auf der Hütte liegen sehen hat. Ende November hat es den Vereins- und Lehrbienenstand hart getroffen. Durch den starken Schneefall, tiefe Temperaturen und Wind hat es an unserem Gelände erhebliche Schäden gegeben. Mehrere Bäume sind vom dem Grundstück aber auch auf das Grundstück gekippt und hat neben dem Dach der Hütte, dem Pavillonzelt ausgerechnet die Bienenvölker getroffen. Sachschäden belaufen sich bei grober Schätzung auf über 10.000 Euro. Was mit den Bienenvölkern ist, das wird sich erst im Verlauf sehen.

Grundausbildung für Neuimker Siegen 2024

Grundausbildung für Neuimker
Zetiraum: Februar bis November 2024

Die Grundausbildung soll die Jungimker durch theoretische Ausbildung und praktische Unterweisung in ihrem ersten Bienenjahr begleiten. Die Schulungsinhalte und die neun Termine sind dem Bienenjahr entsprechend angepasst.

  1. Biologie der Honigbiene und artverwandter Insekten
  2. Arbeitsmaterialien und deren Anwendung, Frühjahrsarbeiten
  3. Schwarmbiologie, Ablegerbildung, Rechtsvorschriften
  4. Sommerarbeiten, Konzept einer Betriebsweise, Wachsverarbeitung
  5. Honigernte und Honigverarbeitung
  6. Bienengesundheit und Varroa im Griff
  7. Fachkundenachweis Honig
  8. Fachkundenachweis Honig
  9. Wachverarbeitung und Aufbau eines Wachskreislaufes

Veranstalter ist der Kreisimkerverein Siegerland e. V.

Infos und Anmeldungen zu diesen und anderen Terminen gibt es auf den Webseiten www.kiv-siegerland.de