Alle Beiträge von Benno

Wie beginne ich eine Imkerei?

Öffentliche Informationsveranstaltung zum Start in die eigene Imkerei

Der überwältigende Erfolg der ersten Veranstaltung zum gleichen Thema im September 2015, hat den Vorstand des Imkervereins Siegen e. V. darin bestärkt, diese Veranstaltung am 29.09.2016 zu wiederholen. In diesem Jahr muss niemand aus Platzgründen zu Hause bleiben. Der Atriumsaal der Siegerlandhalle bietet, anders, als das Siegerlandzimmer im Vorjahr, ausreichend Platz.

Wer sich für die Bienenhaltung interessiert und eine eigene Imkerei beginnen möchte, steht erst einmal vor einem Berg von Unbekanntem: Fachbegriffe, Betriebsweisen, Werkzeuge, Standort für die Bienenvölker und nicht zuletzt auch die Frage nach der Begleitung des Jungimkers durch einen erfahrenen Imker im ersten Imkerjahr.

Die Siegener Imker möchten mit der Veranstaltung die Gelegenheit bieten, sich über die Grundlagen der Imkerei zu informieren und Fragen beantworten, die am Anfang jeder Imkerei stehen. Darüber hinaus ist es Anliegen des Vereins aufzuzeigen, welche konkreten Hilfen seitens des Imkervereins Siegen e. V. geboten werden, Neuimkern den Einstieg in die praktische Imkerei möglichst stressfrei und erfolgreich zu ermöglichen.

Es wird der neue Kurzfilm des Deutschen Imkerbundes e.V. – Bienen: Wunder der Natur – präsentiert. Außerdem gibt es Informationen über die notwendigen Imkereigeräte für Anfänger und welche Möglichkeiten z.B. in Wohngebieten bestehen, Bienenhaltung zu betreiben. Schließlich werden auch Jungimker berichten, wie sie erfolgreich und mit Enthusiasmus ihr erstes Imkerjahr gemeistert haben.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 29.09.2015 um 19.00 Uhr im “Atriumsaal” der Siegerlandhalle statt. Der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Imkerverein Siegen e.V.

Grundlehrgang für Neuimker 2017

Liebe Imkerinnen, liebe Imker,

Frank Keller, Schulungsobmann des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e. V. für den Kreisimkerverein Siegerland, wird in 2017 wieder einen Grundlehrgang für Neuimker durchführen. Die Termine sind im Zeitraum vom 21.01. bis 07.10.2017, jeweils an einem Samstag im Monat. Veranstaltungsort ist die Kapellenschule in Littfeld, Hagener Str. 428, Kreuztal.
Der Lehrgang ist bereits auf der Webseite des KIV unter www.kiv-siegerland.de eingestellt. Veranstalter ist der Landesverband. Anmeldungen zum Lehrgang bitte über www.imkerakademie.de (ist z. Zt. noch nicht möglich, weil die Veröffentlichung der Lehrgangsdetails noch nicht erfolgt ist).

Imker, die sich für den Grundlehrgang mit Honiglehrgang interessieren, sollten regelmäßig unter den angegebenen Webadressen nachsehen, um einen zeitigen Anmeldetermin nicht zu verpassen. die Grundlehrgänge sind schnell ausgebucht.

Viel Erfolg! 🙂

Tag der deutschen Imkerei 2016!

Bald ist es wieder soweit: an jedem ersten Samstag im Juli wird bundesweit der Tag der deutschen Imkerei gefeiert. Auch wir sind nun schon zum dritten Mal dabei und laden alle Freunde und Interessierte der Imkerei herzlich dazu ein.

Es wird wieder viel zu sehen, zu hören, zu schmecken und zu riechen geben. Neben allerhand Informationsmaterial und einem kurzen Film, der über das Leben der Honigbiene berichtet, kann man sich bei der Imkereiausstellung einen Überblick von der praktischen Seite machen. Alle anwesenden Imker erzählen Ihnen gerne, wofür die ganzen Geräte und Werkzeuge eingesetzt werden. Der Bienenschaukasten öffnet die Sicht auf das Treiben in einem Bienenstock und die Chancen stehen gut, dass sich auch die Königin bewundern lässt.
Für’s leibliche Wohl sorgen Kaffee und Kuchen, Würstchen und allerlei Erfrischungsgetränke. Natürlich gibt es auch Honig, das wohl leckerste Imkereierzeugnis!

Wann: 02. Juli 2016, 13 – 18 Uhr
Wo: Kleingartenanlage am Fischbacherberg, Gleiwitzer Str. 13

Wir freuen uns wieder auf viele nette Gespräche und spannende Fragen!

 Plakat_Tag.der.dt.Imkerei-2016-page-001